Grundschule Wendlandstraße

Wendlandstr. 4, 30419 Hannover - 0511/ 16840658 - Fax: 0511/ 16848970 - GSWendlandstrasse@hannover-stadt.de

Zirkusprojekt im Juni 2018
Liebe Eltern, wenn Sie Firmen kennen, die unser Projekt finanziell unterstützen würden, dann laden Sie sich bitte den "Spendenbrief" herunter. Vielen Dank!
Spendenbrief GSW.pdf (151.73KB)
Zirkusprojekt im Juni 2018
Liebe Eltern, wenn Sie Firmen kennen, die unser Projekt finanziell unterstützen würden, dann laden Sie sich bitte den "Spendenbrief" herunter. Vielen Dank!
Spendenbrief GSW.pdf (151.73KB)


Eine Projektwoche zum Lachen, Staunen und Träumen

Die Projektwoche mit dem Circus Tausendtraum führen wir seit 2010 alle vier Jahre durch, damit jedes Kind unserer Schule die Möglichkeit hat, einmal an diesem wunderbaren Ereignis teilzunehmen.

Eine Woche lang trainieren die Kinder täglich eine Stunde in altersgemischten Gruppen unter der Leitung von erfahrenen Zirkus-Pädagogen und studieren ihre eigene Nummer ein. Dabei können sie sich selber aussuchen, ob sie Clown, Akrobat, Fakir, Artist, Jongleur oder Zauberer werden wollen.

Den Höhepunkt und Abschluss dieser Woche bilden dann die Abschlussaufführungen in einem großen Zirkuszelt.

Neben dem sicher einmaligen Erlebnis, als „Zirkusstar“ aufzutreten, steckt beim Circus Tausendtraum ein großer pädagogischer Ansatz dahinter. Es geht weniger um Leistung, sondern um das Miteinander in der Gruppe. Teamfähigkeit, Verantwortung für und mit der Gruppe, ein positives Auftrittserlebnis, die gemeinsame Freude daran sind nur einige Beispiele, die die Tausendträumer leben und vermitteln.

Der Circus Tausendtraum ist ein Schul- und Projektzirkus aus Soest, der seit 2000 existiert. Von Woche zu Woche reisen die Tausendträumer quer durch Deutschland und begeistert jedes Jahr ca. 10.000 Schülerinnen und Schüler sowie 30.000 – 40.000 Zuschauer.

Der Kontakt zur Grundschule Wendlandstraße entstand durch Frau Hilberink, die den Circus Tausendtraum in ihrer Referendariatszeit in der Eichendorffschule kennen gelernt hatte.

Als der Circus dann zum 1.Mal an unserer Schule gastierte, wollten wir den Tausendträumern zum Abschied etwas schenken, so dass wir ihnen lange in Erinnerung bleiben – und so entstand die Idee, ein Mottolied zu schreiben und als Überraschung während einer Aufführung zu singen.

Die „Premiere“ des Songs fand am 13.6.2010 statt und das Ergebnis kam so gut an, dass eine Delegation des Chores 1 Jahr später vom Circus ins Tonstudio eingeladen wurde, um den Song professionell aufzunehmen.

Seitdem wird der Song „1 Traum – 1000 Träume“ bei jeder Aufführung gespielt.

Weitere Infos: www.tausendtraum.de

Hier kann man den Tausendtraum-Song downloaden:

http://www.tausendtraeumer.de/index.php/der-song

Im Archiv unserer Homepage gibt es Fotos und Berichte der vergangenen Projektwochen 2010 und 2014.